"Tiere im Herzen" , neues Bühnenstück des WFTh

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

2 Waldgeister gehen, durch den Verlust ihres Baumhauses getrieben auf die Suche nach den ebenfalls verschwundenen Tieren des Waldes.

Dabei entdecken sie, dass nicht nur dort immer mehr Tiere verschwinden, auch bei Geisterkollegen in Afrika oder Asien ist das so. Sie suchen nach Möglichkeiten, wieder in Kontakt mit den verschwundenen Wesen zu kommen, sei es mit Singen,  Schielen üben oder Tieryoga.

Eine spannende Reise zu den Tieren und zu uns selbst.

 

Spielzeit 45 min.

Spiel: Svenja Möller, Seba. David,

Regie/Kostüm/Bühnenbild WFTh

Musik: S.David

Prod. 2018

walkact impressionen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

"WER WILL WOLF SEIN???"

 

Huja Huch: Clownella und Märchenerzählerin, öffnet Arme, Herz und Bühne für das Publikum und ein herzlich heiteres MitmachMärchenTheater. Erzählt und gespielt werden bekannte und weniger bekannte Märchen, natürlich von und mit dem Publikum. Ob der Wolf dann wirklich grimmig oder die Prinzessin arm und unschuldig, der Frosch eklig oder der König herrschsüchtig sind- wir werden es erleben und zwar frech zusammengereimt und musikalisch begleitet von Pan Panazeh!
Wer gerne mal in die Haut eines anderen schlüpfen will oder diesen dabei zusehen- Hereinspaziert!

 

"Feuermärchen": Geschichten von den Elementen, szen. erzählt.

"Menschen Meerchen MehrSchön": MitmachMärchenTheater

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------